All posts in “News”

Olympische Spiele 2020_2021 in Tokyo, 23.7.-8.8.2021

Deutschlands Herren Team steht im Halbfinale!!!! Sie besiegten Taiwan im Viertelfinale in einem engen , spannenden uns hochklassigen Spiel mit 3:2. Zu Beginn gewannen Patrick und Timo Boll gegen das Weltmeisterdoppel von 2013, Chuang Chih-Yuan/Chen Chien-An mit 3:1 . Anschließend verlor Dimitrij Ovtcharov gegen Lin Yun-Ju im fünften Satz ganz knapp. Wichtig war danach der klare Sieg von Timo gegen Chen Chien-An (3:0), um Patrick den Druck des gewinnen müssens zu nehmen – denn im nächsten Spiel musste Patrick gegen Lin Yun-Ju ran. Patrick spielte richtig stark, auch wenn er am Ende 3:0 verlor  (-9,-11,-6). Dabei hatte er im zweiten Satz zwei Satzbälle. Dimitrij Ovcharov gewann dann das entscheidenden Match gegen Chuang Chih-Yuan mit 3:0. Ein Bericht zu Spiel ist hier zu lesen. Das Spiel kann man sich im Relive nochmals ansehen. Im Halbfinale treffen die deutschen Herren nun auf Japan. Das Spiel ist am Mittwoch, 4.8.2021 um 12:30 Uhr deutsche Zeit, und ist im Livestream zu sehen.

Olympische Spiele 2020_2021 in Tokyo, 23.7.-8.8.2021

Das Herren Team steht im Viertelfinale!!!! Sie besiegten Portugal mit 3:0. Im ersten Spiel trafen Patrick und Timo Boll auf Apolonia/Monteiro, und lagen im ersten Satz mit 10:3 zurück. Sie holten Punkt für Punkt auf, und schafften es auf 10:10. Im Anschluss gingen die Führungen hin und her, am Ende konnten Patrick und Timo den Satz mit 17:15 gewinnen. Die nächsten Sätze gewannen sie mit 10:3 und 10:9…. 1:0 für Deutschland. Anschließend gewannen Dimitrij Ovtcharov gegen Marcos Freitas, und Timo gegen Tiago Apolonia jeweils mit 3:0, so dass es am Ende 3:0  für Deutschland stand. Ein Bericht zum Spiel ist hier zu lesen. Das Spiel kann man sich nochmals im Relive hier ansehen. Im Viertelfinale treffen die deutschen Herren am Dienstag, 2.8.2021 um 7:30 Uhr dt. Zeit auf Taiwan. Das Spiel kann man live im ARD/ZDF Livestream verfolgen. Ein Vorbericht zum Spiel ist hier zu lesen.

Road to Tokyo – Teil 6

In einer neuen Folge von „Road to Tokyo“ erzählen Patrick und Timo Boll über einander, und über ihr Doppel. Die Interviews sind vor den Olympischen Spielen aufgenommen worden – der Videobeitrag ist hier zu sehen.

Olympische Spiele 2020_2021 in Tokyo, 23.7.-8.8.2021

Patrick und Petrissa Solja haben im Mixed Viertelfinale die Sensation verpasst. Sie verloren nach 7 vergebenen Matchbällen und einem hochklassigen Match im Entscheidungssatz mit 16:14 gegen die Japaner Jun Mizutani/Mima Ito. Ein Bericht zum Spiel ist in hier , und Stimmen zum Spiel sind hier zu lesen. Das Spiel kann man sich nochmals hier ansehen. Eine kurze Zusammenfassung ist in diesem Videobeitrag zu sehen.

Olympische Spiele 2020_2021 in Tokyo, 23.7.-8.8.2021

Patrick und Petrissa Solja haben im Mixed das Viertelfinale erreicht!!!! Im Achtelfinale besiegten sie Jorge Campos/Daniela Fonseca aus Kuba mit 4:0. Im Viertelfinale spielen sie nun gegen die starken Lokalmatadoren Jun Mizutani/Mimo Ito aus Japan, das am Sonntag, 25.7.2021 zwischen 3 und 5 Uhr morgens stattfindet. Die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest.  Das Spiel wird live auf ARD/ZDF übertragen. Ein Bericht und Stimmen zum heutigen Achtefinalerfolg sind hier zu lesen. Das Spiel kann man sich nochmals hier ansehen (ist bis 31.7.2021 verfügbar)

Olympische Spiele 2020_2021 in Tokyo, 23.7.-8.8.2021

Am Samstag, 24.7.2021, um 5 Uhr dt. Zeit startet Patrick ins Olympische Turnier. An der Seite von Petrissa Solja spielt er im Mixed (Achtelfinale) gegen die Kubaner Daniela Fonseca Carrazana und Jorge Campos. Das Spiel ist voraussichtlich live bei der ARD zu sehen. Ergebnisse und Liveticker sind hier zu sehen.  Ein Interview im Vorfeld der Wettbewerbe und nach der Auslosung mit Patrick ist hier zu lesen. Außerdem ein Vorbericht zum Mixed Achtelfinale von Patrick und Petrissa Solja – dieser ist hier zu lesen.

 

Olympische Spiele 2020_2021 in Tokyo, 23.7.-8.8.2021

Patrick fliegt zu den Olympischen Spielen 2020_2021 nach Tokyo. Der Flieger geht am Sonntag, 18.7.2021. Patrick ist im Mixed und in der Mannschaft am Start. Der Mixedwettbewerb findet vom 24.-26.7.2021 statt, der Mannschaftswettbewerb vom 1.-6.8.2021. Ein Vorbericht in der FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) mit Fokus auf Patrick und Timo Boll ist hier zu lesen.

Tokyo Challenge – 9.7.+10.7.2021

Beim Tokyo Challenge Turnier gewannen die „Chiefs“ mit Patrick, Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov gegen die „Challengers“ mit Ruwen Filus, Dang Qiu und Benedikt Duda mit 4:1. Zu Beginn gewann das Doppel Patrick/Timo Boll gegen Benedikt Duda/Dang Qiu mit 3:2. Anschließend gewann Dimitrij Ovtcharov gegen Ruwen Filus mit 3:1. Timo musste bei 1:0 Satzführung und 5:5 gegen Benedikt Duda aufgeben wegen einer Hüftverletzung. Patrick gewann sein Einzel gegen Ruwen Filus mit 3:1, und Dimitrij Ovtcharov ebenfals mit 3:1 gegen Dang Qiu. Ein Bericht zum Spielverlauf ist hier zu lesen. Die Spiele kann man sich nochmals hier ansehen.

Im Einzelturnier war Patrick nach der Absage von Timo Boll wegen seiner Verletzung fürs Halbfinale gesetzt. Hier traf er auf Dang Qiu, der zuvor gegen Cedric Meissner gewonnen hatte. Patrick verlor leider mit 4:0. Ein Bericht mit Stimmen zu den Spielen ist hier zu lesen. Ein weiterer Bericht ist hier zu lesen. Die Spiele kann man sich nochmals hier ansehen.