All posts in “News”

Seamaster 2018 ITTF World Tour Platinum, Kaisa China Open

Patrick hat in der ersten Hauptrunde bei den China Open gegen Jun Mizutani aus Japan mit 4:1 verloren. Tolle Ballwechsel, und Patrick gewann den zweiten Satz souverän – schade, dass er die knappen Sätze 3 oder 4, wo er gut aufgeholt hat, nicht gewinnen konnte – so aber wurde Mizuntani immer besser und sicherer und gewann das Spiel.

Seamaster 2018 ITTF World Tour Platinum, Kaisa China Open

Patrick hat im Einzel den Sprung ins Hauptfeld geschafft!!!! Er gewann gegen Daniel Habesohn (Österreich)  mit 4:2, und gegen Alvaro Robles (Spanien) mit 4:1. In der Hauptrunde trifft er nun am Freitag, 1.6.2018 um 8:40 Uhr dt. Zeit auf Jun Mizutani aus Japan. Das Spiel ist live im Internet an Tisch 2 zu sehen.  Im Mixed hat Patrick mit Petrissa Solja ihr Achtelfinale gegen die Spanier Alvaro Robles/Galia Dvorak mit 3:1 gewonnen und spielen nun ich Viertelfinale am Donnerstag, 31.5.2018 um 14:20 Uhr dt. Zeit gegen die Japaner Mima Ito/Morizono um den EInzug in die Medaillenränge . Das Spiel ist live im Internet an Tisch 3 zu sehen.  Im Doppel hingegen ist Patrick mit Jonathan Groth gegen die Koreaner Jang Woojin/Lim Jonghoon durch ein 2:3 (nach 2:1 Satzführung) ausgeschieden. Ein Bericht ist hier zu lesen.

Seamaster 2018 ITTF World Tour Platinum, Kaisa China Open

Patrick ist direkt von den Hong Kong Open nach China weitergereist, um dort bei dem Platinium Event, den China Open, teilzunehmen. Im Doppel , an der Seite von Jonathan Groth/Dänemark, und im Mixed, an der Seite von Petrissa Solja, ist Patrick bereits in der Hauptrunde gesetzt. Hier spielt er jeweils in der ersten Hauptrunde am Donnerstag, 31.5.2018 gegen Qualifikanten. Die Uhrzeit und der Tisch stehen noch nicht fest. Die Spiele an den Tischen 1-4 werden live im Internet gezeigt.

Im Einzel gibt es drei Qualifikationsrunden , bevor die 16 Spieler feststehen, die das Hauptfeld komplettieren. Patrick greift in der zweiten Qualifikationsrunde ein. Hier trifft er am Mittwoch, 30.5.2018 um 5:40 Uhr dt. Zeit auf Daniel Habesohn aus Österreich. Das Spiel ist an Tisch 4 live im Internet zu sehen.

Ein Vorbericht zu den China Open ist hier zu lesen.

Seamaster 2018 ITTF World Tour Hang Seng Hong Kong Open , 22.5.-27.5.2018

Patrick und Jonathan Groth/Dänemark haben im Doppel bei den Hong Kong Open Bronze gewonnen. Im Halbfinale unterlagen sie dem japanischen Duo MORIZONO Masataka/OSHIMA Yuya mit 3:1. Leider gingen die ersten beiden Sätze knapp in der Verlängerung verloren. Den dritten Satz gewannen Patrick und Jonathan, aber im vierten Satz gerieten sie schnell in Rückstand und konnten diesen nicht mehr aufholen. Alle Ergebnisse der Hong Kong Open sind hier zu sehen.

Seamaster 2018 ITTF World Tour Hang Seng Hong Kong Open , 22.5.-27.5.2018

Im Doppel haben Patrick und Jonathan Groth/Dänemark Bronze sicher!!!!! Sie gewannen im Viertelfinale gegen LAM Siu Hang/NG Pak Nam aus Hong Kong mit 3:1. Im Halbfinale treffen sie nun bereits heute abend (25.5.2018, 14:50 Uhr dt.Zeit) auf die Japaner MORIZONO Masataka/OSHIMA Yuya. Das Spiel ist an Tisch 2 live zu sehen. Im Einzel verlor Patrick sein Achtelfinal-Match gegen den starken Chinesen ZHOU Qihao mit 4:1, der in Weltrangliste noch nicht geführt ist, aber wahnsinnig stark spielt, und bereits gestern mit4:0 gegen Jonathan Groth gewonnen hat. Patrick selbst spielte ebenfalls sein bestes Tischtennis, es gab immer wieder lange, sehenswerte Rallyes. Patrick wehrte im fünften Satz bei 10:7 noch drei Matchbälle ab, konnte diesen Satz dann aber leider nicht nach Hause bringen. Das Spiel kann man sich hier nochmals ansehen.

Seamaster 2018 ITTF World Tour Hang Seng Hong Kong Open , 22.5.-27.5.2018

Patrick war bei seinen ersten Einsätzen in Hong Kong zwei Mal erfolgreich :-). Im Doppel gewann er mit Jonathan Groth/Dänemark gegen die Inder DESAI Harmeet/SHETTY Sanil mit 3:1. Im Viertelfinale treffen sie morgen, 25.5.2018 um 8:40 Uhr dt. Zeit auf LAM Siu Hang/NG Pak Nam aus Hong Kong. Das Spiel ist im Liveticker zu verfolgen (Tisch 3).

Im Einzel spielte Patrick heute gegen den Lokalmatadoren JI ANG Tianyi. Das Spiel war an Spannung (und Klasse) kaum zu überbieten. Patrick gewann mit 4:3. Er verlor den ersten Satz mit 11:8. Im zweiten Satz hatte er hohe Führungen, lag sogar mit 10:6 vorne – und verlor diesen Satz noch mit 14:12. Im dritten Satz lag Patrick ebenfalls wieder schnell vorne – dieses Mal konnte er den Satz sicher mit 11:4 nach Hause bringen. Im vierten Satz lag Patrick immer hinten – holte aber immer wieder auf, und konnte durch sein 11:9 zum 2:2 ausgleichen. Den fünften Satz verlor er knapp mit 11:9, im sechsten Satz konnte er wieder ausgleichen (11:8). Im Entscheidungssatz bewies Patrick dann gute Nerven, und konnte diesen mit 11:7 gewinnen, und so den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen. Hier trifft er morgen, 25.5.2018 um 10:10 Uhr gegen den chinesischen Qualifikanten ZHOU Qihao, der heute Patricks Doppelpartner Jonathan Groth mit 4:0 besiegte. Das Spiel ist live im Internet an Tisch 2 zu sehen. Alle Ergebnisse kann man hier nachlesen.

Seamaster 2018 ITTF World Tour Hang Seng Hong Kong Open , 22.5.-27.5.2018

Das erste ITTF World Tour Turnier nach der Team WM ist in Hong Kong. Patrick spielt hier im Einzel und im DOppel mit Jonathan Groth/Dänemark. Im Doppel sind sie an Position 4 gesetzt. Auch im Einzel ist Patrick bereits im Hauptfeld gesetzt. Er spielt im Doppel am Donnerstag, 24.5.2018 um 5:20 Uhr deutscher Zeit , an Tisch 4, gegen die Inder . Anschließend, um 8:40 Uhr dt. Zeit spielt er im Einzel gegen den Tianyi Jiang aus Hongkong, ebenfalls an Tisch 4. Die Spiele sind im Liveticker zu verfolgen. Alle Ergebnisse und Ansetzungen kann man hier nachlesen.