All posts in “News”

Seamaster 2019 ITTF World Tour Platinum, Qatar Open , 26.3.-31.3.2019

Patrick hat sein Einzel in der ersten Hauptrunde gegen Simon Gauzy nach 0:1 Satzrückstand mit 4:1 gewonnen. Das Spiel kann man sich nochmals hier anschauen. Er trifft nun heute, Freitag, 29.3.2019 um 16:30 Uhr dt. Zeit auf den Japaner Koki Niwa. Das Spiel ist live im Internet an Tisch 4 zu sehen.  Zuvor treffen Patrick und Timo Boll im Doppel-Viertelfinale auf die Japaner Morizono/Oshima, um 13:40 Uhr an Tisch 3. Das Spiel kann man live verfolgen.  Ein Bericht zum Turniertag 28.3.2019 ist hier zu lesen.

Seamaster 2019 ITTF World Tour Platinum, Qatar Open , 26.3.-31.3.2019

Im Mixed haben Patrick und Petrissa Solja in der ersten Hauptrunde mit 3:0 gegen die Chinesen Xu Xin / Liu Shiwen verloren. Im Doppel haben Patrick und Timo Boll ihr erstes Hauptrundenspiel souverän gegen die Taiwanesen Chen Chien-An und Chuang Chih-Yuan  mit 3:0 gewonnen.  Das Spiel kann man sich hier nochmals live ansehen.  Im Viertelfinale treffen sie nun morgen, 29.3.2019 auf die Japaner Morizono/Oshima – die Uhrzeit steht noch nicht fest. Im Einzel trifft Patrick  am heutigen Nachmittag (28.3.2019)  auf Simon Gauzy/Frankreich. Das Spiel ist um 15:35 Uhr live im Internet an Tisch 1 zu sehen.

Seamaster 2019 ITTF World Tour Platinum, Qatar Open , 26.3.-31.3.2019

Im Mixed haben Patrick und Petrissa Solja die erste Qualifikationsrunde mit 3:0 gegen die Slovaken Kaluzny/Kukulkova gewonnen, und spielen nun um den Einzug in die Hauptrunde heute, 27.3.2019 um 17:30 Uhr deutsche Zeit gegen Sirucek/Matelova aus Tschechien. Im Doppel haben Patrick und Timo Boll die Qualifikationsrunde gegen die starken Franzosen Lebesson/Flore mit 3:1 gewonnen. Das Spiel kann man sich hier nochmals anschauen. Damit ist das Duo im Hauptfeld und spielt morgen, Donnerstag, 27.3.2019 um 11:20 Uhr dt. Zeit gegen die Doppelweltmeister von 2013, Chen Chien-An/Chuang Chih-Yuan (Taiwan)  . Ein Bericht zum heutigen Turniertag aus deutscher Sicht ist hier zu lesen.

Seamaster 2019 ITTF World Tour Platinum, Qatar Open , 26.3.-31.3.2019

Direkt nach dem Erfolg im Play-Off Halbfinale von Saarbrücken in Düsseldorf ist Patrick heute (Montag, 25.3.2019) nach Qatar geflogen. Dort spielt er im Einzel, Doppel (mit Timo Boll) und Mixed (mit Petrissa Solja). Im Einzel ist Patrick im Hauptfeld gesetzt – hier startet er am Donnerstag, 28.3.2019. Im Mixed und Doppel spielt er in der Qualifikation, die am Mittwoch (27.3.2019) beginnt. Patrick und Petrissa beginnen im Mixed um 8 Uhr deutsche Zeit an Tisch 5 gegen Kaluzny/Kukulikova (Solowakei), im Doppel starten Patrick und Timo  um 12:30 Uhr dt.Zeit gegen die Franzosen Emmanuel Lebesson/Tristan Flore. Dieses Spiel ist an Tisch 2 und live im Internet zu sehen. Alle Informationen wie Spielansetzungen, Ergebnisse, News sind hier zu sehen.  Die Spiele an Tisch 1 – 4 sind hier zu sehen. Ein Vorbericht zu den Qatar Open  ist hier zu finden.

Bundesliga Play Off Halbfinal Hinspiel: Düsseldorf – Saarbrücken 2:3

Saarbrücken hat es geschafft – das Hinspiel im Play-Off Halbfinale in Düsseldorf gewannen sie mit 3:2. Das Spiel war an Klasse und Spannung kaum zu überbieten. Zuerst machte Tomas Polansky ein tolles Spiel gegen Timo Boll, und verlor erst im Entscheidungssatz. Anschließend  gewann Patrick mit 3:0 gegen Kamal Achanta. Im Duell der an Postion 3 aufgestellten Spieler spielte Kristian Karlsson richtig klasse, und gewann gegen Darko Jorgic mit 3:0. Danach gewann Patrick nach einem tollen Spiel gegen Timo Boll mit 3:0. Das Schlussdoppel musste die Entscheidung bringen – hier trumpften Darko Jorgic/Tomas Polansky ganz groß auf, und gewannen gegen Kristian Karlsson/Kamal Achanta mit 3:1. Das Rückspiel ist am Freitag, 5.4.2019 um 19 Uhr in Saarbrücken – die Jungs werden alles dafür tun, um auch dieses Spiel vielleicht wieder für sich zu entscheiden. Ein Bericht zum Spiel ist hier zu lesen. Stimmen zum Spiel sind hier zusammengefasst.

Bundesliga Play Off Halbfinale Hinspiel: Düsseldorf – Saarbrücken am Sonntag, 24.3.2019 um 15 Uhr

Am Sonntag, 24.3.2019 findet das Play Off Halbfinalhinspiel zwischen Saarbrücken und Düsseldorf (in Düsseldorf ) statt.  Im zweiten Halbfinale treffen Ochsenhausen und Bergneustadt aufeinander. Nach dem tollen Erfolg in der Woche mit dem Einzug ins Finale des ETTU Cup hoffen die Saarländer, den Rückenwind mit ins Play Off Spiel mitnehmen zu können. Ein Vorbericht zu den Play Off Halbfinals ist hier zu lesen.

ETTU Cup Halbfinalrückspiel: K.S. Dekorglass Dzialdowo – Saarbrücken 2:3 – FINALE !!!!!

Saarbrücken hat es tatsächlich geschafft – in einem spannenden Rückspiel konnten die Saarländer in Polen mit 3:2 gewinnen, und hatten das bessere Satzverhältnis. Somit steht das Team im Finale!!!!! Darko Jorgic, Patrick und Tomas Polansky steuerten jeweils einen Punkt bei. Tomas Polansky und Patrick verloren beide gegen Wong, wobei Patrick gegen den Spitzenspieler der Gäste es fast geschafft hätte, den Sieg da schon einzufahren. Im Entscheidungssatz musste Patrick Wong am Ende gratulieren.

Bundesliga: Bergneustadt – Saarbrücken 1:3

Auch ohne Patrick gewannen die Saarbrücker ihr letztes Hauptrundenspiel in der Bundesliga mit 3:1 in Bergneustadt. Cheng Liao Ting, Darko Jorgic und Tomas Polansky gewannen. Damit spielt Saarbrücken in den Play-Off Halbfinals gegen Düsseldorf. Ein Bericht zum Spieltag ist hier zu lesen. Stimmen zum Spieltag sind hier zu lesen. Das Hinspiel Play Off Halbfinale in Düsseldorf ist am Sonntag, 24.3.2019 um 15 Uhr. Das Rückspiel ist am Freitag, 5.4.2019 in Saarbrücken.